Erfahrungsberichte
October 16, 2020

Wie ein Auslandspraktikum Jannis persönlich verändert hat [Erfahrungsbericht]

Erlebnisreich, Freiheit, Liebe, Lebensfreude, Verantwortung, Lehrreich.

So beschreibt Jannis sein Auslandspraktikum in sechs Wörtern. Anfang des Jahres hat er in Brasilien ein Praktikum im Bereich Marketing gemacht. Wieso diese Erfahrung sein Leben verändert hat, erzählt er euch in seinem Erfahrungsbericht:


Arbeitserfahrung in Brasilien

Die Arbeit in der Firma war sehr offen gestaltet. Bei der Entwerfung und Implementierung von Produktideen konnte ich fast ausschließlich selbstständig arbeiten und meiner Kreativität freien Lauf lassen. 

Leider waren die Aufgabenstellungen, die ich von meiner Chefin bekam, nicht konkret und anspruchsvoll genug. Das Problem war, dass keine Person im Bereich Marketing bei der Firma arbeitet und ich deshalb keinen professionellen Ansprechpartner hatte. Dennoch genoss ich die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit aller Mitarbeiter.


Auslandspraktikum


Unterkunft im Auslandspraktikum

In Curitiba habe ich bei einer Gastfamilie gewohnt. Die freie Zeit mit meiner Gastfamilie und in Curitiba war einfach nur wunderbar. Ich konnte mir keine bessere Gastfamilie vorstellen, da sie mich bei allen möglichen Sachen unterstützt haben. Wir machten einige Ausflüge und verstanden uns allgemein richtig gut. 


Auslandspraktikum


Curitiba ist eine wunderschöne Stadt mit vielen Parks und Grünflächen sowie dem besten Bussystem, dass ich je gesehen habe. Wer die brasilianische Offenheit und Leichtigkeit der Menschen erleben möchte und nicht den größten Kulturschock bekommen will, der sollte unbedingt nach Curitiba kommen. Nicht ohne Grund gilt Curitiba als europäischste Stadt Brasiliens.


Auslandspraktikum

Wie das Auslandspraktikum eine Person verändern kann

Das Auslandspraktikum hat mir gezeigt, was ich wirklich im Leben möchte. Ich wurde weltoffener, selbständiger und konnte meine Sprachkenntnisse deutlich verbessern. Ich lernte so viele neue Menschen, deren Perspektive und Lebenseinstellung kennen, sodass ich mich dadurch auch zu einem anderen Menschen entwickeln konnte

Auch obwohl mir das Coronavirus unglücklicherweise in die Quere kam, bin ich sehr dankbar für jede einzelne Erfahrung, die ich auf dieser Reise machen konnte und freue mich schon auf mein nächstes Praktikum oder soziales Projekt mit AIESEC.


Lebenslange Erinnerungen an die Erfahrung

Ich werde mich immer an die unglaubliche Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit meiner Gastfamilie erinnern. Mit diesen Menschen bleibe ich definitiv immer noch nach meiner Reise in Kontakt und freue mich schon sie irgendwann mal wieder zu sehen!

Auslandspraktikum

Was bewirkt ein Auslandspraktikum?

Vor allem Menschen, die noch nie im Ausland waren oder allgemein relativ "closed-minded" sind, verstehen vielleicht, dass die Welt dort draußen doch nicht so "gefährlich" und fremd ist, wie sie dachten oder die Medien es teilweise darstellen. Sie verstehen, dass es überall auf der Welt Menschen und Kulturen gibt, die hilfsbereit, freundlich und liebevoll sind. Gerade, dass es so viele verschiedene Kulturen auf dieser Welt gibt, macht sie doch zu wunderschön und vielfältig.


Lust auf ein Auslandspraktikum in 2021? Sammle wertvolle praktische Erfahrungen, entwickle dich wie Jannis weiter und knüpfe internationale Kontakte - all dies kannst du erreichen - mit aiesec! Registriere dich jetzt gleich und sichere dir einen der begehrten Praktikumsplätze. 


SignUp GT

Weitere Artikel lesen

Initiative Transparente Zivilgesellschaft AIESEC